Unsere Schule ist eine Offene Ganztagsschule !

 

Die Überlegungen über eine mögliche Anerkennung und Errichtung einer gebundenen Ganztagsschule haben in Bad Laer für kontroverse Diskussionen und zum Teil für große Irretationen geführt. Nun soll sie doch kommen, die Ganztagsschule. Allerdings nicht als verpflichtendes Modell, sondern als freiwilliges Angebot, das für Schüler und Lehrer gelten wird. Da für die gebundene Ganztagsschule keine Lehrerstunden zur Verfügung gestellt werden, wird an unserer Schule die sogenannte „Offene Ganztagsschule“ errichtet. Ein entsprechender Antrag auf Anerkennung einer Ganztagsschule ist durch die Gemeinde Bad Laer als Schulträger gestellt worden.

 

 

 

Weitere Informationen zur Ganztagsschule

 

1. Vorbemerkung
 

2. Ausgangssituation

2.1. Der Ort Bad Laer

2.2. Die Haupt- und Realschule Bad Laer
 

3. Gründe für das Einrichten einer offenen Ganztagsschule am Schulstandort Bad Laer
 

4. Inhaltlicher und organisatorischer Aufbau der geplanten offenen Ganztagsschule

4.1. Art der Ganztagsschule

4.2. Stunden- und Zeitplan der offenen Ganztagsschule

4.2.1. Pflichtunterricht

4.2.2. Mittagspause

4.2.3. Freiwillige Angebote am Nachmittag
 

5. Angebote für die freiwillige Teilnahme der SchülerInnen

5.1. Ziele der freiwilligen Nachmittagsangebote

5.2. Existierende und neue Nachmittagsangebote

5.2.1. Existierende Angebote – Schulisches Lernen und Unterricht

5.2.2. Offene (freiwillige) Angebote von außerschulischen Einrichtungen
 

6. Bauliche Erweiterungen

6.1. Neubau einer Schulmensa

6.2. Erweiterung des Schulgebäudes

6.3. Pausenhof

6.4. Spiel- und Sportfläche